> Zurück

Saisonabschluss 2016/17

Hermann Pascal 13.03.2017

Die erste Saison der Clubgeschichte der RAILERS SBB ist per heute beendet. Wunder durften wir keine erwarten, insbesondere viele von uns noch nie oder schon lange nicht mehr Eishockey gespielt haben. Trotzdem gelang es uns ein paar Mal gegen erfahrene Mannschaften knapp an einem Sieg zu schnuppern und einmal tatsächlich zu gewinnen. Das ist toll! Auch die positive Spielentwicklung des Teams vom ersten zum letzten Spiel im Kollektiv aber auch Individuum ist bemerkenswert. Da ging einiges :-) Wir durften coole Momente zusammen erleben, dazu gehörte sicher auch das Spezialtraining im Dezember mit ex-SCB Spieler Rolf Ziegler.

So können wir also ein erfolgreiches Fazit aus dieser ersten Saison ziehen! Wir freuen uns mit euch allen - nach der jetzt verdienten Frühlings- und Sommerpause - in ein paar Monaten in unsere zweite Saison starten zu können! :-)

Bis dahin häbet's guet!

Liebe Grüsse, das OK RAILERS SBB